Verklebe-Anleitung

1. Reinigung

Wir nutzen zur Vorreinigung einfachen Glasreiniger und danach ein Isopropanol-Glasreiniger Gemisch (4/1) als Final-Cleaner vor der Beschriftung.
Bei hartnäckigen Verunreinigungen empfehlen wir als Vorreinigung Glasreiniger mit Auto-Dress Reinigungsknete!

2. Positionierung

Bevor es zur Beschriftung kommt, muss auf eine gründliche Ausrichtung/Positionierung geachtet werden. Hierzu empfehlen wir unsere Auto-Dress Montage-Magnete oder handelsübliches Kreppband. Die Ausrichtung folgt immer parallel zu Fahrzeug-konturen oder Türkanten. Nutze hierfür ggf. ein Maßband.

3. Trägerpapier

Bevor du beginnst, das Silikonpapier von der Rückseite zu lösen, ist es wichtig, das Ganze noch mal anzurakeln. Danach kannst du das Silikonpapier etwa 10 cm entfernen und mit dem Nagel umschlagen.

4. Beschriften

Ziehe die Folie stramm und lege sie an die gewünschte Position an. Rakel mit etwas Druck von Beginn des Aufklebers in Richtung des abgezogenen Silikonpapiers. Während des Rakelns wird gleichzeitig das Silikonpapier im gleichen Maße abgezogen (siehe Abbilldung). Der Aufkleber muss hierbei immer auf Spannung sein, um ein blasenfreies Verkleben zu gewährleisten. So arbeitest du dich nun Stück für Stück vor, bis du am Ende angelangt bist.

5. Abziehen

Bevor die Trägerfolie abgezogen wird, sollte alles noch mal ordentlich angerakelt werden. Ist alles fest, kann die Trägerfolie langsam im flachen Winkel (siehe Abbildung) abgezogen werden.

6. Schneiden

Lasse den Rücken deines Messers (wir empfehlen Deli-Cutter mit 30° Klinge by Auto-Dress) von einer Fahrzeugkante leiten und führe so einen geraden Schnitt entlang der Kontur durch.

7. Einarbeiten

Fahre mit deinem Finger 2-3 mal entlang der Fahrzeugkante, dadurch legt sich die Folie immer weiter um die Kante. Anschließend kannst du diese mit dem Rakel weiter andrücken.

8. Tempern

Lasse den Rücken deines Messers (wir empfehlen Deli-Cutter mit 30° Klinge by Auto-Dress) von einer Fahrzeugkante leiten und führe so einen geraden Schnitt entlang der Kontur durch.

🌟 Hast du alle Schritte befolgt, darfst du mit Stolz deine Arbeit betrachten.

Artikel wurde zur Wunschliste hinzugefügt

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.